Photographie

Frank Horvat

-
Das Forum am Schillerplatz zeigt die Ausstellung Pakistan und Indien des großen französischen Fotografen Frank Horvat (1928-2020).

Kino

Festival du film francophone

-
Wir freuen uns sehr, Ihnen die 23. Ausgabe des Festival du film francophone anzukündigen, das in Wien von 22. Juni bis 1. Juli stattfinden wird.

Stellenangebot

ANGEBOT FÜR EINE PRAKTIKUMSSTELLE IN DER MEDIATHEK

Die Mediathek sucht einen Praktikanten/eine Praktikantin für 2 bis 6 Monate ab Februar 2022.

Musik

Konzert von Thomas Ospital

In Zusammenarbeit mit der Jesuitenkirche freut sich das Institut français d’Autriche über den Auftritt von Thomas Ospital in Österreich.

Buch und Ideen

2. Auflage des Choix Goncourt de l’Autriche

Im Zusammenarbeit mit den Universitäten Wien, Graz, Salzburg, Innsbruck und Klagenfurt, versammeln sich am 10. Juni 30 Studierende im Institut français d’Autriche, um den Choix Goncourt de l’Autriche auszuwählen.

Darstellende Kunst

Künstlergespräch mit Louisa Rachedi

Am 8. Juni wird das Institut francais d'Autriche Louisa Rachedi, Stellvertretende Direktorin des Wiener Staatsballetts, empfangen. In einem Künstlergespräch mit Ingeborg Tichy-Luger wird sie über den Alltag der Compagnie erzählen.
Florian Zeller : © Raphaël Labbé (https://www.flickr.com/.../in/photolist-69ndYR-2gpiGva); Statuettes de l'Oscar : © Oscar Statuettes (https://www.flickr.com/photos/prayitnophotography/6883792695); Affiche "The Father" : © https://www.unifrance.org/film/48081/the-father

Kultur

2 Oscars für den Film des französischen Regisseurs Florian Zeller

Der französische Regisseur Florian Zeller hat am Sonntag, 25. April, bei der 93. Oscar-Verleihung der Hollywood-Szene seinen Stempel aufgedrückt. Mit sechs Nominierungen gewann sein Film "The Father" schließlich den Oscar für das beste adaptierte Drehbuch und den besten Hauptdarsteller Anthony Hopkins.

Allgemeines

Zweihundertjahrfeier von Gustave Flaubert

Anlässlich des zweihundertsten Geburtstages von Gustave Flaubert, der am 12. Dezember 1821 in Rouen geboren wurde, feiert das Französische Institut Österreichs in Partnerschaft mit Le Figaro Hors-série sein Leben und Werk.

Bildung

AUFRUF ZUR BEWERBUNG - PHC Amadeus - WTZ "Amadée"

Das Ziel dieses Programms ist es, den wissenschaftlichen und technologischen Austausch zwischen den Forschungslaboren der beiden Länder zu entwickeln, indem neue Kooperationen und die Teilnahme von jungen Forschern und Doktoranden gefördert werden.