DELF PRO

DELF PRO

Das DELF Pro entspricht der praxisorientierten Version des DELF, die vom französischen Bildungsministerium ausgestellt wird.

Es bewertet die Kommunikationsfähigkeiten, die in allen beruflichen Situationen üblich sind, wobei die Prüfungsthemen an die Arbeitswelt angepasst werden.

Es bescheinigt die Kompetenzniveaus  von A1 bis B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER).

  • B2 niveau avancé / indépendant (utilisateur indépendant)
  • B1 erweiterte Grundkenntnisse / niveau seuil (utilisateur indépendant)
  • A2 Grundkenntnisse / niveau intermédiaire (utilisateur élémentaire)
  • A1 Anfängerniveau / niveau introductif (utilisateur élémentaire)

Hier haben Sie Zugang zu Prüfungsbeispielen für DELF PRO und zu einer detailierten Präsentation der Prüfungen.

 

PRÜFUNGSTERMINE

Anmeldefrist:
18. März - 18. April 2019

Termine:
A1:
3. Juni 2019
A2: 3. Juni 2019
B1: 4. Juni 2019
B2: 4. Juni 2019

Prüfungsorte:

Wien

Kontakt:

BFI Wien
Patrick Peyrat
 +43 (0) 720 12 86-25
 patrick.peyrat@fh-vie.ac.at

Institut français d'Autriche
Praterstraße 38, 1020 Wien
 +43 (0) 190 90 899 -122
 delfdalf@institutfr.at

 

PREISE

DELF PRO / Normalpreis

Niveau A1   65 €
Niveau A2  65 €
Niveau B1  110 €
Niveau B2  120 €

Vorteilspreis: Wenden Sie sich bitte an das BFI Wien oder das Institut français d’Autriche für die Berufsschulen.

 

ANMELDUNG ZUR PRÜFUNG

1. Füllen Sie bitte das Anmeldeformular aus.

 

2. Überweisen Sie die Prüfungsgebühr auf folgendes Konto:

Institut Français d’Autriche
Betreff : Examens DELF PRO (Bitte fügen Sie den Prüfungsort und Ihren Namen hinzu)
IBAN : AT 63 3200 0000 0593 3700
BIC : RLN WAT W WXXX

 

3. Schicken Sie das Anmeldeformular  und die Zahlungsbestätigung an:

Wien
Institut français d'Autriche
Bureau des examens
Praterstraße 38, 1020 Wien

 +43 (0) 190 90 899 -122
 delfdalf@institutfr.at

Für die Kandidaten des BFI Wien werden die Prüfungsgebühren an den folgenden Partner direkt überwiesen:

Wien
Fachhochschule des BFI Wien
Patrick Peyrat

 +43 (0) 720 12 86-25
 patrick.peyrat@fh-vie.ac.at

Ihre Anmeldung wird erst berücksichtigt, wenn die Prüfungsgebühren auf das Konto des Institut Français überwiesen wurden. Sollten Sie die Gebühren nicht rechtzeitig entrichten, können wir Sie nicht zur Prüfung zulassen. Es besteht weder Anspruch auf Befreiung von den Prüfungsgebühren noch auf Rückerstattung.

 

4. Sie erhalten spätestens eine Woche vor dem Prüfungstermin per Email Ihre Einladung zur Prüfung.

 

logo bfi