DELF / DALF

DELF & DALF, was ist das?

Das DELF (Diplôme d’études en langue française) und das DALF (diplôme approfondi de langue française) sind:

  • International anerkannte Sprachdiplome für Französisch als Fremdsprache.

  • weltweit und unbegrenzt gültig.

  • Voraussetzung für ein Studium in einem französischsprachigen Land (Kanada, Belgien, die Schweiz …).

  • Ein Plus für Ihren Lebenslauf!

Welches Niveau ist das Richtige für mich?

Die Prüfung basiert auf dem Sprachniveau (von A1 bis C2) und den Kompetenzen des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens.

Niveau Delf Dalf

Wie läuft die DELF&DALF-Prüfung ab?

Bei jedem Niveau werden die 4 Sprachkompetenzen: Hörverständnis, Leseverständnis, Schreiben und Sprachverwendung im Kontext geprüft.

duree epreuves DELF TP

Jede Sprachkompetenz wird auf 25 Punkte benotet. Sie müssen min. 5 Punkte in jeder Kompetenz haben. Insgesamt müssen Sie mindestens 50 Punkte von 100 erreichen, um die Prüfung zu bestehen.

Es wird empfohlen, sich auf die Prüfung und deren Prüfungsformat vorzubereiten. Sie können einen Vorbereitungskurs am Institut francais in Wien, am Institut franco-autrichien in Graz oder am Institut franco-tyrolien in Innsbruck besuchen oder sich eigenständig auf die Prüfung vorbereiten. Hier ist eine  Bibliographie.  Einige Bücher können in der Mediathek des Institut français in Wien ausgeliehen werden. 

PRÜFUNGSTERMINE

Anmeldefrist 28. Oktober - 15. November 2019

  • A1 : 15. Jänner 2020
  • A2 : 15. Jänner 2020
  • B1 : 16. Jänner 2020
  • B2 : 17. Jänner 2020
  • C1 : 20. Jänner 2020
  • C2 : 21. Jänner 2020

Anmeldefrist 16. März - 3. April 2020

  • A1 :  18. Mai 2020
  • A2 :  18. Mai 2020
  • B1 :  19. Mai 2020
  • B2 :  20. Mai 2020
  • C1 :  25.Mai 2020
  • C2 :  26. Mai 2020

Prüfungsorte & Kontakt

Wien
+43 (0) 190 90 899 -122
 delfdalf@institutfr.at

Innsbruck
 +43 (0) 677 611 01 873 
 delf-dalf@franco-tyrolien.at

Salzburg
  +43 (0) 662 80 44 44 99 
  petra.brandstoetter@sbg.ac.at

Graz
 +43 (0) 316 829 396
 francegraz@aon.at

Dornbirn
 +43 (0) 5572 3894-474
 tschofen.christa@vlbg.wifi.at

 

PREISE 2020

Prix Delf DALF TP 2020

* Sondertarif für Studenten des WIFI Vorarlberg, Universität Salzburg, BFI Wien, KursteilnehmerInnen des Institut franco-tyrolien, TeilnehmerInnen des Vorbereitungskurses des Institut français. Bitte mit der Anmeldung vorweisen. 

 

ANMELDUNG ZUR PRÜFUNG

1. Füllen Sie bitte das Anmeldeformular aus.

2. Überweisen Sie die Prüfungsgebühr für die Prüfungen, die in Wien, Innsbruck und Salzburg stattfinden auf folgendes Konto:

Institut Français d’Autriche
Betreff : Examens DELF/DALF (Bitte fügen Sie den Prüfungsort und Ihren Namen hinzu)
IBAN : AT 63 3200 0000 0593 3700
BIC : RLN WAT W WXXX

3. Schicken Sie das Anmeldeformular mit der Kopie des Studentenausweises und der Zahlungsbestätigung an :

Wien
Institut français d'Autriche
Bureau des examens
Praterstraße 38, 1020 Wien

  +43 (0) 190 90 899 -122
  delfdalf@institutfr.at

Innsbruck
Institut franco-tyrolien Innsbruck
Béatrice Gaigg

  +43 (0) 677 611 01 873
  delf-dalf@franco-tyrolien.at

Salzburg
Universität Salzburg

Petra Brandstötter

  +43 (0) 662 8044 4499
  petra.brandstoetter@sbg.ac.at

Wenn Sie sich für die DELF/DALF-Prüfung in Graz anmelden möchten, bitte schicken Sie Ihre Prüfungsanmeldung und -Gebühren direkt an das Institut franco-autrichien in Graz.

Graz
Institut franco-Autrichien de Graz
Joëlle Donnerer

   +43 (0) 316 829 396
  francegraz@aon.at

Ihre Anmeldung wird erst berücksichtigt, wenn die Prüfungsgebühren überwiesen wurden. Sollten Sie die Gebühren nicht rechtzeitig entrichten, können wir Sie nicht zur Prüfung zulassen. Es besteht weder Anspruch auf Befreiung von den Prüfungsgebühren noch auf Rückerstattung.

4. Sie erhalten spätestens eine Woche vor dem Prüfungstermin per Email Ihre Einladung zur Prüfung.

logo IFA  France Autriche Graz    logo franco       FH BFI      logo universität salzburg