Haïku für den Frieden

Paix

100 Jahre nach dem Ende des 1. Weltkrieges träumen noch anderswo Kinder davon, in Frieden leben zu dürfen.

17 Silben, drei Verse genügen, um eine Friedensbotschaft in Französisch in die Welt zu schicken. 

Der APFA in Zusammenarbeit mit ProFF, der Commission de l'Europe de l'Ouest de la FIPF und dem Institut français d'Autriche laden alle Schüler, Studenten und Lehrer ein, ein Haiku (17 Silben, drei Verse) in Französisch zum Thema « LA PAIX » zu schreiben.

Information, Anmeldung und Zuschicken der Haïkus bis zum 20. Jänner 2019 auf : http://www.apfa.at/

Apfa Logo